sight-board Klinikum Darmstadt

Der Bau eines neuen Hauptgebäudes auf der bestehenden Fläche des Klinikums im laufenden Betrieb ist eine logistische Herausforderung für alle Beteiligten.

Um den Bauprozess bis 2021 in allen Phasen zu veranschaulichen stellt das Klinikum Darmstadt den gesamten Standort als virtuelles 3D-Modell dar - inklusive aller Eingänge, Gebäudenummern und mehr. Die durch die Baustelle notwendigen Umzüge, sowie die nach dem Umbau geplanten Positionen der einzelnen Abteilungen und Einrichtungen werden dort übersichtlich und nachvollziehbar präsentiert.

Für die Erstellung des 3D-Modells mussten unterschiedliche Datengrundlagen zusammengeführt werden. Für den zentralen Neubau konnten BIM-Daten aus dem Planungsprozess verwendet werden, für die meisten Bestandsgebäude lagen CAD-Daten vor, der Rest wurde fotografisch erfasst und nachmodelliert.

Das 3D-Modell wird auch im Planungsprozess verwendet, um Ideen zu veranschaulichen und erste Entwürfe zu überprüfen. Das 3D-Modell der Helikopter-Lande-Plattform entstand nach einer Skizze des Planungsbüros.


Web-Seite "Zentraler Neubau"



Kunde

Klinikum Darmstadt

Zeitraum

seit 2017

Leistungen

3D-Modellierung
Echtzeit-Simulation
interaktive Präsentation
360°-Panoramen
Visualisierungen